Verneigung für zwei Celli

Wieder mal das Hagen Quartett: mit Mozart F-Dur K590 und Debussy in g-moll… Fast möchte ich bereuen, diesen Zyklus genommen zu haben, war ich doch die letzten beiden Male weniger angetan, doch immerhin – sehr lange nicht mehr gehört – steht auch das Quintett C-Dur von Franz Schubert auf dem Programm.

Gut: die Hagens sind [weiter…]

Missverständnisse

Man weiss es nicht genau: hat sie betrogen, hat sie nicht betrogen. Den Nebenbuhler ersticht der Ehemann aber mal vorsorglich – wenn auch in einer Art unmotiviertem Affekt. Dann hätt’ er gern zu seinem Trost ihre Bestätigung: sie gibt’s aber nicht zu. Das macht die Tat irgendwie sinnlos. Und sie stirbt ihm auch noch weg. [weiter…]