Archiv

Von Spargeln und Ministern

Es ist bestimmt nichts Neues: ich denke, diese Klimahysterie ist nicht notwendig, auch wird in meinen Augen eine Unsumme Geldes hinausgeworfen, das man sicher produktiver einsetzen könnte.So viel zu Rio+20. Keep smiling. [weiter…]

Vom Zurückdrehen der Zivilisation

Wer noch eines weiteren deutlichen Hinweises bedurfte, dass die gegenwärtige Klimadebatte in die Regionen des Quasi-Religiösen abgleitet, wo es weniger um die logische Haltbarkeit von Argumenten geht sondern um die Missionierung mit allen Mitteln, der kann sich ja am kommenden 8. Dezember um exakt 20 Uhr das Theater der Verfinsterung unserer Welt anschauen.

Von wem [weiter…]

Probabilität und Autopoiesis

Mit der Wahrscheinlichkeit ist das bisweilen so eine Sache. Wenn man sagt, etwas sei zu 66% wahrscheinlich, dann klingt das auf der einen Ebene wie zu zwei Dritteln wahrscheinlich, auf der Ebene des statistischen Laien. Innerhalb der Wahrscheinlichkeitsrechnung oder der Statistik bedeutet 66% jedoch etwas fundamental anderes: Der Punkt höchster Unsicherheit liegt nicht bei 0% [weiter…]