Rachmaninow


Und wo steckt Lenin?

Das war schon die Frage, als Dmitri Shostakovich im November 1939 seine Sechste dem Publikum vorstellte. Zum Glück brauchen wir ihn heute nicht mehr krampfhaft in dem Werke zu suchen. Das Russische Nationalorchester gastierte unter dem jungen Vladimir Jurowski im Konzerthaus – mit einem Programm russischer Musik aus der ersten […]